Container für Baustellen, Unternehmen, Private und Gemeinden.

Hackl bietet Sammelbehälter und Container für alle Abfälle auf Baustellen, aus produzierenden Betrieben, aus verarbeitenden Firmen, aus Gärten, Kellern, Garagen und Dachböden, sowie aus Gemeinden, Dörfern und Städten.

Egal ob Altholz, Bauschutt, Baustellenabfälle, Bodenaushub, Baum- und Strauchschnitt, Sperrmüll, Eisen- und Stahlabfälle, Leichtverpackungen, Kartonagen und Altpapier, aber auch heikler Abfall wie Datenschutzmaterial, wir haben Behälter in der passenden Größe. Diese liefern wir, stellen sie auf, holen sie zum vereinbarten Zeitpunkt wieder ab und kümmern uns um die fachgerechte Verwertung, um Recycling oder Entsorgung. Dabei führen wir so viele Altstoffe wie möglich der Wiederverwertung zu, um wieder neue Rohstoffe zu gewinnen.

Container, Mulden, Tonnen und andere Behälter.

Von Mülltonnen mit 240 Liter Fassungsvermögen und Großmülltonnen mit 1.100 Liter (oder 1,1 m³) über das praktische Big Bag “Hackl Sackl” mit 1 m³ Inhalt bis zu Absetzmulden mit 8 oder 10 m³ und Abrollcontainern mit 15 bis 31 m³ Platz für Ihre Abfälle – Hackl bietet für jeden Sammel- und Entsorgungsbedarf die passende Lösung.

Alle Container, Tonnen und Behälter

Alle Abfall- und Werkstoffarten

Mobile Toiletten für jedes Bedürfnis.

Unser Heisl-to-go ist die optimale Lösung für die anschlussfreie Entsorgung von großen und kleinen Geschäften auf Baustellen und bei Veranstaltungen – vom privaten Fest bis zum Großevent. Die einsatzfertige Lieferung der mobilen Toiletten mit kompletter Verbrauchsausstattung ist binnen zwei Werktagen möglich. Regelmäßige Reinigung mit umweltschonenden Produkten, hygienische Desinfizierung der Innenkabinen und fachgerechte Entsorgung der Fäkalien sind im Servicepaket integriert.

Mehr Infos

Hackl Kontaktaufnahme

Jetzt Container bestellen
oder Beraten lassen!

Wichtige Hinweise zu Befüllung und Aufstellung

Wir bitten Sie, den Container maximal bis zur Oberkante zu füllen, damit wir einen sicheren und gefahrlosen Transport des Abfalls gewährleisten können.

» Beachten Sie bei der Containerbestellung, dass Sie genügend Fläche für die Aufstellung und Abholung des Containers haben!

» Wenn Sie vor dem Haus nicht genügend Platz für die Container-Aufstellung haben und den Behälter auf einer öffentlichen Fläche platzieren wollen, benötigen Sie eine schriftliche Aufstellgenehmigung der Gemeinde.

» Bitte berücksichtigen Sie, dass für den Container oder die Mulde ein fester Untergrund vorhanden sein muss! Ansonsten können wir einen sicheren und einfachen Abtransport nicht garantieren.